Basisseminar ASOS© Austellungsarbeit

Weiterbildungsziel

Sie lernen Tools kennen, die Sie in ihre Arbeit, je nach beruflichem Hintergrund, sofort praktisch umsetzen können. Ihr Verständnis für Systemdynamiken wird verstärkt und dadurch Sie können in Ihren Systemen positiv stärkend wirken. Präventiv werden Sie Ihr Wissen nutzen um Systemverletzungen zu vermeiden und damit Konflikten und Blockaden vorzubeugen.
Da Aufstellungsarbeit eine tiefgehende Methode ist, dient das Basisseminar keinesfalls dazu Familienaufstellungen zu leiten. Dafür benötigt man den ASOS©-Aufstellungslehrgang.

Für Lebens- und SozialberaterInnen, MediatorInnen und Coaches, dient dieses Modul als Weiterbildung.

Methoden

  • Theorie und Praxis der ASOS©-Aufstellungsarbeit
  • Visualisierungen in Gruppenübungen
  • Diskussion und Reflexion der Erfahrungen
  • Praxistransfer der erlernten Tools

Inhalte

  • Lösungsfokussiertes Vorgespräch mit Blick auf die Systemverletzung
  • Organigramm und Genogramm zur Hypothesenbildung
  • Aufstellen, Lesen, Bearbeiten von Fallbeispielen
  • Techniken zum Lösen von Systemdynamiken
  • Arbeit mit der kataleptischen Hand, in Gesprächen im Einzelsetting und in Aufstellungen
  • Brettaufstellung

Nächster Termin

Frühjahr 2018

Kurskosten

€ 590,00*
Alle Arbeitsunterlagen und die Pausengetränke sind in den Kosten inkludiert.

*Mehrwertsteuerbefreit