Basisseminar: Systemische Kommunikation

Das zweitägige Basisseminar ist die Grund-voraussetzung für alle Berufsausbildungen und Ausbildungen (gilt nicht für Weiterbildungen und Seminare). Es beinhaltet Grundlagen der praktischen Kommunikation und eine Einführung in das systemisches Verständnis der Akademie (Open System Modell ®).

Dieses Seminar ist inhaltlich in sich abgeschlossen und so konzipiert, dass die erlernten Inhalte sofort im Alltag umgesetzt werden können. Ziel des Basisseminares ist es, die Kommunikationskompetenz und Wahrnehmungsfähigkeit der TeilnehmerInnen zu fördern, einen systemischen Blick zu entwickeln  und in den zwei Tagen zu erkennen, welches Weiterbildungsangebot für die eigene Entwicklung am sinnvollsten ist. Sie lernen die LehrgangsleiterInnen und ihre Art  der Vermittlung kennen und können überprüfen, ob die systemische Sichtweise der Akademie mit dem eigenen Weltbild kompatibel ist.
Individuelle Beratung durch den/die TrainerInnen soll bei der Entscheidungsfindung unterstützen.

 

zurück